Buchecken

Hier seht ihr die Vorbereitung der limitierten Sonder-Edition von “Hael und die Spiegeltore”, welche Vorbesteller ergattern konnten! :) Mit tollen Buchecken! Seit ich die Dinger vor zwei Jahren online gesehen hab, stand für mich fest, dass ich sie mal für ein Projekt einsetzen möchte. *_* Und ich finde, diese Version war ein Glückskauf. Sie passen sehr gut zum Einband!

Postkarten Motive

hael-blumen4 leah-nachtblumen04 - Kopie

 

Diese beiden Motive liegen der ersten Auflage gratis als Postkarten bei. :)
Der umrankte, weiße Rahmen ist mit partiellem Glanzlack überzogen!

Ursprünglich habe ich mit der blauen Version von Leah begonnen und hatte als Inspiration dunkel das Bild “Carnation, Lily, Lily, Rose” von John Singer Sargent im Hinterkopf. Das Bild bewundere ich schon lange und hatte auch bereits Gelegenheit, das Original in der Tate Britain zu sehen. Irgendwie denke ich bei der Farbwelt immer an eine bestimmte Erinnerung aus meine Kindheit, als ich zur blauen Stunde durch den Garten lief und den blau-lila Schimmer auf dem weißen Wiesenschaumkraut bewunderte.

Niedliche Anstecker – handgemacht

Die Käufer der limitierten Edition von Hael und die Spiegeltore bekommen ja unter anderem einen kleinen Pin dazu. Diese Pins habe ich gestern fertig gemacht. Während dem Prozess hab ich ab und zu ein bisschen gefilmt. Leider habe ich nicht alle Arbeitsschritte gefilmt, aber so kriegen die Käufer der Sonder Edition schon mal eine kleine Vorschau, was sie bekommen werden.

Ich wollte für die Pins unbedingt diesen transparenten Lacküberzug mit Doming-Effekt ausprobieren. Was haltet ihr davon? Findet ihr die Schrumpffolie mit oder ohne schöner? Die Matt-Optik hat ja irgendwie auch was.

Die Figuren: Evan

mini-evan

Evan liebt das Abenteuer. Er unternimmt gern Dinge mit Freunden und Bekannten. Aber er hat auch kein Problem mit völlig Fremden etwas zu unternehmen. Evan ist ein aufgeschlossener Junge, der hier und da auch gern mal Schabernack treibt. Seine gute Laune und seinen Humor kann fast nichts trüben.

Augen: grau
Haare: dunkelbraun
Lieblingsspeise: Kürbiskuchen, Kakao, Kartoffelpuffer
Lieblingstier: Wolperdinger
Mag: draußen sein, Spaß haben, Freunde treffen
Wunsch: Abenteurer werden
Lieblingsfarbe: Rot

Die Figuren: Leah

mini-leah

An Neugier mangelt es Leah nicht. Allerdings lässt sie sich auch schnell ablenken. Sie hat ein Auge fürs Detail und kann sich auch an den kleinsten Dingen erfreuen. Sie ist rundum eine Optimistin, auch wenn es mal schwierig wird.

Augen: grau
Haare: dunkelbraun
Lieblingsspeise:Kartoffelsalat mit Rucola, Mangoeis
Lieblingstier: Meerschweinchen, Libelle
Mag: Seilspringen, Turnen, Rumalbern
Wunsch: eine Unterhaltungslegende werden
Lieblingsfarbe: Himmelblau