Lesung IGS Glauchau

Lesung an der IGS Glauchau

Am 17.11.2017 war ich am Vormittag an die Internationale Grundschule Glauchau, von der Schulleiterin Frau Bachmann, zu einer Lesung eingeladen. Ein schönes Ereignis!

Die Kinder waren alle tolle Zuhörer. Es waren die Viertklässler der Schule, gelesen wurde in zwei Durchgängen. Dann hatten die Kinder noch Zeit, ihre Fragen zu stellen. Und die haben sie auch genutzt und viele schöne Fragen gestellt! :)

Die Bilder aus dem Buch konnten die Kinder an der interaktiven Tafel bestaunen. Für mich gab es noch einen schönen Blumenstrauß und eine Urkunde zum Vorlesetag 2017.

An dieser Stelle noch einmal ein Dank an Frau Bachmann, die Lehrer und auch die Kinder und den Hausmeister, der mich am Glauchauer Bahnhof eingesammelt hat!

 

Lesung Glauchau_Viertklässler Urkunde Vorlesetag

Foto der Lesung angefertigt von Frau Schnupp, IGS Glauchau

 

Die Figuren: Evan

mini-evan

Evan liebt das Abenteuer. Er unternimmt gern Dinge mit Freunden und Bekannten. Aber er hat auch kein Problem mit völlig Fremden etwas zu unternehmen. Evan ist ein aufgeschlossener Junge, der hier und da auch gern mal Schabernack treibt. Seine gute Laune und seinen Humor kann fast nichts trüben.

Augen: grau
Haare: dunkelbraun
Lieblingsspeise: Kürbiskuchen, Kakao, Kartoffelpuffer
Lieblingstier: Wolperdinger
Mag: draußen sein, Spaß haben, Freunde treffen
Wunsch: Abenteurer werden
Lieblingsfarbe: Rot

Die Figuren: Leah

mini-leah

An Neugier mangelt es Leah nicht. Allerdings lässt sie sich auch schnell ablenken. Sie hat ein Auge fürs Detail und kann sich auch an den kleinsten Dingen erfreuen. Sie ist rundum eine Optimistin, auch wenn es mal schwierig wird.

Augen: grau
Haare: dunkelbraun
Lieblingsspeise:Kartoffelsalat mit Rucola, Mangoeis
Lieblingstier: Meerschweinchen, Libelle
Mag: Seilspringen, Turnen, Rumalbern
Wunsch: eine Unterhaltungslegende werden
Lieblingsfarbe: Himmelblau

Die Figuren: Katze

mini-katze2

Heute stellt sich die Katze selbst vor:
 
“Manchmal ist es ganz schön anstrengend, die einzige Katze im Haus zu sein. Was es alles zu entdecken gibt! Ständig ist irgendwas neues da und muss beschnuppert und begutachtet werden. Für eine Katze allein ein ziemlicher Aufwand. Aber so wird es auch nie langweilig. Und unter uns: Wenn keiner hinguckt liege ich gern einfach in der Sonne. Aber psst! Das ist ein Geheimnis. Ich glaube nämlich, dass es noch niemand mitbekommen hat. Also muss das unter uns bleiben. Als Hauskatze hat man nämlich gar nicht so viele Geheimnisse. Ich verlass mich auf dich! Ach ja, und wenn du ab und zu einen Fisch in den Fressnapf legen könntest, das wäre super!”
 
Augen: braun
Fell: vielfarbig
Lieblingsspeise: Fische
Lieblingstier: Fische
Mag: Fische, satt sein, warmer Schlafplatz, Sonne, Gras
Wunsch: sehr viele Fische, hohen Baum beklettern und runter schauen
Lieblingsfarbe: Weizengelb

Die Figuren: Großmutter

mini-oma

Diese Großmutter hat ein großes Herz. Es soll Großmütter geben, die Drachen ähneln, aber das ist hier überhaupt nicht der Fall. Wer diese Großmutter als Großmutter hat, kann sich glücklich schätzen. Sie hat ein waches Auge, ist weise und steht gern mit Rat und Tat an der Seite der Ratsuchenden. Außerdem hat sie gern Spaß und ist unternehmungslustig.

Augen: braun
Haare: hagelfarben
Lieblingsspeise: gekochte Maiskolben in Butter und Salz, Apfelstrudel
Lieblingstier: Specht
Mag: Blumen, Geschirr, Bilder
Wunsch: glückliche Kinder und Enkel
Lieblingsfarbe: Grün

Die Figuren: Nave

mini-naveNave unterschätzt sich. Er ist ein liebenswerter Mensch mit zu wenig Selbstbewusstsein. Er bewundert seine Schwester, und vergisst dabei manchmal, was er selbst alles kann.

Augen: grau
Haare: dunkelbraun
Lieblingsspeise: Haferpudding, Kokosorangeneis
Lieblingstier: Koala
Mag: Surfen, Entspannen, Wolken, Meer
Wunsch: alle Strände der Welten besurfen
Lieblingsfarbe: blau